Do 21.01.21 um 20:00h / Besuch Sterenwarte Hubelmatt, Luzern

Mitglieder der Astronomischen Gesellschaft Luzern bieten Führungen durch die Welt der Sterne und Galaxien und erklären auf leicht verständliche Art den Lauf von Sonne, Mond und Planeten. Auf der Flachdach-Sternwarte stehen vier Teleskope für die eigenen Beobachtungen bereit. Die Demonstratoren beantworten gerne all unsere Fragen.

Datum/Zeit DO, 21. Januar 2021, 20:00 - ca. 21:30

Ort Sternwarte Hubelmatt, Luzern Kosten Kollekte

Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 041 558 85 60 Anmeldeschluss 7. Januar 2021

Organisation Frauenbund Rain

Fr, 13.11.20 um 19:00h / Cocktail Werkstatt

Warum nicht mal hinter der Bar dem Cocktail-Profi über die Schultern schauen – statt vor der Bar stehen? Der Barkeeper des Restaurants “Zur Werkstatt” zeigt uns am Freitag 13. November 2020 während 1,5 Stunden Schritt für Schritt die verschiedenen Mix-Arten und worauf es bei der hohen Kunst des Cocktails Zubereiten ankommt. Und nun sind Sie dran! Im Preis inkl. sind Getränke, Rezepte und kleine Häppchen aus der Küche inbegriffen. Der Frauenbund Sempach freut sich auf einen geselligen und lustigen Abend!

Datum/Zeit FR, 13. November 2020, 19:00

Ort Restaurant «Zur Werkstatt», Waldstätterhof 18, Luzern

Kosten Fr. 75.00 Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 079 756 60 53 Sarah Balsemin Anmeldeschluss 8. November 2020

Organisation Frauenbund Sempach

Di 27.10.20 um 14:00h / Abschied nehmen- Schritt für Schritt

Gerne laden wir Sie ein, sich zu den Themen Sterben, Tod, Abschied und Trauer Gedanken zu machen. Das Sterben gehört genauso zum Leben, wie das Geborenwerden. - Es ist wichtig, wie wir Abschied nehmen. - Was ist zu tun, wenn jemand stirbt? - Endlichkeit – wie wünsche ich mir meine Verabschiedung? - Belorma – die Bestatterinnen; wer sind wir, was tun wir, warum?

Datum/ Zeit DI, 27. Oktober 2020, 14:00

Ort Sempach, Stella Maris Eicherstrasse Referentin Belorma – die Bestatterinnen, Buttisholz

Kosten Fr. 12.00 inkl. Zvieri

Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 041 460 38 71 S. Künzli Anmeldeschluss 26. Oktober 2020 Organisation Frauenbund Sempach

Mi 21.10.20 um 19:00h / Balance im Alltag

Wie erhalte ich im Alltag ein gesundes, anregendes Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung? Wie erreiche und bewahre ich mein Wohlbefinden? Wie bleibe ich mental und psychisch fit? Wie kann ich meine persönlichen Ressourcen nutzen? Auf diese Fragen wird Margareta Reinecke (Fachpsychologin für Psychotherapie FSP und Ratgeberin in der Luzerner Zeitung), eingehen und praktische Anregungen dazu geben.

Datum/Zeit MI, 21. Oktober 2020, 19:00 - ca. 21:00

Ort Pfarreizentrum Hildisrieden Referentin Dr. phil. Margareta Reinecke, Hildisrieden

Kosten Fr. 15.00

Anmeldung Keine Anmeldung nötig Organisation Frauenbund Hildisrieden

Di, 13.10.20 um 20:00h / Vortrag Frauen müsssen versorgen

Frauen werden im Vorsorge- und Finanzbereich oftmals benachteiligt. Der Finanzbutler Bruno Dönni zeigt anhand von verschiedenen Lebenssituationen einer Frau verständlich auf, was es bei der AHV, der Pensionskasse und der Säule 3a wichtiges zu beachten gilt. Zudem gibt der unabhängige Finanzberater wertvolle Empfehlungen zu folgenden Bereichen rund um das Thema Finanzen: - Hinterlassenenleistungen für die Frau - Ihre drei Säulen - Rechtzeitig vorsorgen - Reform der Altersvorsorge - Eigenheimfinanzierung

Datum/Zeit DI, 13. Oktober 2020, 20:00

Ort Pfarreisaal, Hellbühl Referent Bruno Dönni

Kosten Fr. 30.00, bzw. Fr. 35.00 für Nicht-Mitglieder

Anmeldung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 041 467 20 84 Annelies Luterbach, Anmeldung verbindlich Anmeldeschluss 5. Oktober 2020 Organisation Frauen- und Müttergemeinschaft Hellbühl

Sa/So 12/13.11.20 um 07:00h / 2 Tageswanderung vom Berneroberland ins Wallis

Die Wanderungen mit dem erfahrenen Leiter Thomas Pfister haben bereits an verschiedenste Orte geführt wie ins Aletschgebiet im Wallis, in die Windgällenhütte im Urnerland sowie zum Sidelhorn im Grimselgebiet. Auch 2020 wartet auf der 2- Tageswanderung wieder ein unvergessliches Erlebnis mit Hüttenfeeling auf Sie. Mit einer täglichen Marschzeit von ca. 4 ½ Stunden eignen sich die 2 Tage für alle, die gerne in die Berge gehen und Freude am Wandern haben. Das Reiseziel richtet sich nach der Wetterprognose

 

Nähe Infos findes du auf dem Flyer: 2 Tageswanderung bis ins Wallis