Mi 20.03.19 um 19:30h / GV, Restaurant Sonne

An der 103. Generalversammlung der FMG Eich vom 20. März wurden eine Co-Präsidentin, eine neue Aktuarin und eine neue Vorstandsfrau gewählt. Sämtliche Geschäfte wurden von der Versammlung genehmigt.
«make up! Wir machen die Welt persönlicher.» Unter dieses Motto stellt die FMG Eich das Vereinsjahr 2019 - aus dem Zeitungsbericht von Heidi Muff (ganzer Bericht herunterladen).

190320 GV1
190320 GV2
190320 GV3
190320 GV4
190320 GV5
190320 GV6
190320 GV7
190320 GV8
190320 GV9

 

08. November 2018 - Louis Widmer Führung, Schlieren

16 Frauen aus Eich, Hildisrieden, Sempach und Neuenkirch fuhren zusammen nach Schlieren. Unter der fachkundigen Führung erfuhren wir viel Interessantes und Wissenswertes über die Herstellung der Schweizer Kosmetik Produkte.

IMG 2688-1
IMG 2698
IMG 2710
IMG 3523
IMG 3525

17./24. April 2018 - Powertex Dekokugeln-Kurs

4 Eicherinnen nahmen an dem Kurs teil und genossen ein sehr familiäres Ambiente bei der Kursleiterin in Langnau bei Reiden.
Es wurden Kugeln in diversen Grössen für den Innen- und Aussenbereich gestaltet, jeweils 2 Kugeln pro Teilnehmerin. Alle Angemeldeten waren begeistert und motiviert bei der Sache. Eine rundum «gfröiti Sach».

Gerda Amrein

Action
Aktion2
Kubel braun
Kugel b
Kugel w
Material
Material zwei

GV - 7. März 2018

An der 102. Generalversammlung der Frauen- und Müttergemeinschaft (FMG) Eich vom 7. März 2018 wurden von der Versammlung sämtliche Geschäfte genehmigt, eine neue Finanzverantwortliche sowie eine neue Revisorin gewählt.
Co-Präsidentin Heidi Häller begrüsste die rund 80 Mitglieder und Gäste im Hotel Restaurant Vogelsang. Vor dem geschäftlichen Teil bot die noch amtierende Finanzverantwortliche Petra Imgrüt zusammen mit dem Keyboarder Roberto Molin gesangliche Unterhaltung. Und aus der Vogelsang-Küche wurde ein feines Nachtessen serviert.
«make up! Wir machen die Welt schöner.» Unter dieses Motto stellt die FMG Eich das Vereinsjahr 2018 - aus dem Zeitungsbericht von Heidi Muff (ganzer Bericht herunterladen).

Heidi
Saal leer
Tischdeko
Tombalapreise
Trio
Vroni Christine

Suppentag - 04. März 2018

Der Suppentag 2018 für das Fastenopfer - Brot für alle ist schon wieder Geschichte. Es konnten Fr. 2'082.40 gesammelt werden (inkl. Kollekte Kirche). Die diesjähre Spendenaktion steht unter dem Motto "Gemeinsam für eine Welt in der alle genug zum Leben haben". Mit den Spenden werden diverse Partnerorganisationen vom Norden und Süden unterstützt.

Barbara Aebli

Helferinnen
Saal drei
Saal eins
Saal vier
Saal zwei
Suppe schoepfen
Tischdeko
Vostand